1 Beiträge  
Slowenien-Friaul-Runde
Autor Beiträge Aktion

Alpenelli

User

Aus: Bezirk Lienz (Osttirol)
Fahrzeug: SYM GTS 300i
Beiträge: 456

PM an Alpenelli

Slowenien-Friaul-Runde

Erstellt am 07.08.13 09:41
Modifiziert am 07.8.13 11:20

Hallo zusammen,

kurze Bescheibunge einer 2-Tagestour von Oberkärnten nach Slowenien und Friaul. Gefahren mit meiner HONDA PS125i, man möge es mir im Beverly-Forum nachsehen...

Die Tour kann im ersten Abschnitt auch an einem Tag gefahren werden, habe ich auch schon gemacht...

Start in Lienz, das Drautal hinunter nach Greifenburg, in Richtung Weissensee über das Gitschtal nach Hermagor, dann über das Nassfeld (1552 m ü. A) nach Pontebba, in Chiusaforte abbiegen und hinauf zum Sella Nevea (1159 m ü. A.),


See am Sella Nevea

weiter zum Predil (1156 m ü.A.) und über die slowenische Grenze.


Blick nach Slowenien hinterm Predil

Hinter der Grenze einen Abstecher zur Mangartstraße, die höchste Straße Sloweniens bis auf 2000 m ü. A.


Mangartstraße

Runter nach Bovec im Socatal, Soca aufwärts (Trentatal) zum Vrsic-Pass (1611 m ü. A. und 50 Haarnadelkurven).


Aussichtspunkt kurz vor dm Vrsic-Pass

Über zum Teil noch mit Kopfsteinpflaster versehene Kehren hinunter nach Kranjska Gora (hier mögliche Rückfahrt über den Wurzenpass).


See bei Kranjska Gora

Weiter nach Kranj mit Abendrunde nach Smlednik an der Save.


Kranj Altstadt

Übernachtung in Kranj, dann am nächsten Tag über die Autobahn nach Triest (vor der Grenze runter, schöne Aussicht von Opincina auf die Bucht von Triest).
Espresso beim Cafe Specchi in Triest,


Alter Hafen von Triest, bei der Molo Audace

weiter nach Schloss Miramar an der schönen Küstenstraße,


Heimreise über Gradisca, Cividale,


Teufelsbrücke in Cividale

Tarcento, Tolmezzo, Plöcken und Gailbergsattel.

Eine Traumtour zwischen Alpen und Adria, 650 km, viiiele Kurven und Höhenmeter.

Grüße,

Alpen-Elli


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

1 Einträge

 
1 Beiträge