7 Beiträge  
Erster Eindrücke MRA X-CREEN SPOILER für meine Beverly
Autor Beiträge Aktion

Peter1519

User

Aus:
Fahrzeug: Beverly 350
Beiträge: 13

PM an Peter1519

Erster Eindrücke MRA X-CREEN SPOILER für meine Beverly

Erstellt am 12.07.22 20:18
Modifiziert am 12.7.22 20:20

Liebe Beverly-Freundinnen und -Freunde (alle anderen natürlich auch),

als fleißiger Mitleser heute auch mal etwas Input von mir.
Ich fahre jetzt meine zweite Beverly 350 (im Moment die Sport Touring) und bin nach ca. 40.000 km in den letzten Jahre immer noch sehr zufrieden. Für mich der perfekte Kompromiss zwischen Alltagstauglichkeit (Stadt, Landstraße, Autobahn) und Fahrspaß (Beschleunigung, Fahrverhalten). Gerade wieder einige Tage unterwegs gewesen und weit über 1.000 km abgerissen. Traum.
Und was man an Gepäck unterkriegt ist auch schlicht großartig.

Was ich auf langen Autobahnstrecken aber als anstrengend empfand, waren die Windgeräusche. Ich hatte hier im Forum das eine oder andere über den Spoiler MRA X-CREEN gelesen und mir das Ding gestern geholt.

Eindrücke:
- Preis: Ganz schön happig für die paar Plastikteile. Aber ABE war mir wichtig und ich denke, da gibt es wenig Alternativen.
- Montage: Bin da eher unbegabt; mit der Anleitung allein wäre das für mich echt schwierig geworden; zum Glück gibt es bei YouTube ein paar gute Videos. Nach ca. 45 Minuten hing das Ding dann an der Scheibe. Und scheint auch zu halten.
- Leistung: Bringt wirklich was (bin 1,75). Vorher konnte ich bei 110 km/h über mein Soundsystem im Integralhelm nichts mehr hören. Jetzt gehen sogar gerade noch so Podcasts. Unter 110 natürlich noch deutlich besser.
- Aussehen: Okay, schöner wird die Bev davon nicht, aber Funktion für mich wichtiger.
- Sicht: Muss mich daran gewöhnen. Stört natürlich etwas im Vergleich ohne, aber für die gewonnene Ruhe auf Langstrecken werde ich mich damit abfinden.

Habe erst wenig Strecke mit dem Spoiler gemacht, mal sehen, ob es bei der ersten insgesamt positiven Einschätzung bleibt.

Allzeit gute Fahrt euch allen!


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Tomasso58

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 1

PM an Tomasso58

Erster Eindrücke MRA X-CREEN SPOILER für meine Beverly

Erstellt am 02.08.22 13:09

Das Teil schaue ich mir auch gerade an. Lass uns von deinen Erfahrungen teilhaben.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Peter1519

User

Aus:
Fahrzeug: Beverly 350
Beiträge: 13

PM an Peter1519

Erster Eindrücke MRA X-CREEN SPOILER für meine Beverly

Erstellt am 11.08.22 17:09

Hallo Tomasso58 und alle stillen Mitleserinnen und Mitleser,

dann mal ein Update.
Ich bin in den letzten Wochen viel gefahren, schätze mal 2.000 km.
Ein Update:

- Haltbarkeit: Bisher keine Probleme, hält bombenfest
- Aussehen: Schöner ist der Aufsatz nicht geworden
- Sicht: Ich hab mich inzwischen daran gewöhnt. Die meiste Zeit peile ich (un)bewusst über die Scheibe. Hatte bisher auch bei stärkerem Regen keine kritischen Situationen.
- Leistung: Das wichtigste an der ganzen Geschichte. Es bringt bei mir eine deutliche Reduzierung der Windgeräusche. Bis 100-105 km/h (Tacho) kann ich noch Musik hören. Geht bei höheren Geschwindigkeiten dann auch nicht mehr, aber diese Wummern/Rauschen, das ich im Helm hatte, ist stark reduziert. Ich vermute, dass meine Ohren es mir danken werden.
(Ohrstöpsel hatte ich auch probiert, aber das geht ohne Schmerzen nicht viel länger als eine halbe Stunde.)
- Einstellung: Ich habe den Aufsatz ziemlich gerade aufgesetzt, man kann aber noch mit der Neigung rumspielen. Ich vermute, dass das je nach Körpergröße zum Optimieren auch ganz sinnvoll ist.

Ich hoffe, das hilft weiter. Wäre gespannt, von euren Erfahrungen zu lesen.

Viele Grüße und gute Fahrt!


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Cowboy

User

Aus: Baden-Württemberg
Fahrzeug: Beverly 350 ST, Vespa PX 80
Beiträge: 25

PM an Cowboy

Erster Eindrücke MRA X-CREEN SPOILER für meine Beverly

Erstellt am 15.08.22 21:05

Ich habe den MRA-Spoiler seit über 2 Jahren montiert und bin seither etwa 20.000 km damit gefahren. Nach wie vor schätze ich die deutlich geringeren Windgeräusche und den besseren Windschutz. Mit meinen 182cm Körpergröße kann ich gerade noch über die Scheibe schauen, das war mir wichtig.
Derzeit bin ich zusammen mit meiner Frau, die einen Peugeot Django 150 fährt auf Deutschlandtour.
Besonders auf langen Strecken schätze ich den verbesserten Fahrkomfort durch die MRA Zusatzscheibe.
Ich kann das Teil auf jeden Fall empfehlen!


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Peter1519

User

Aus:
Fahrzeug: Beverly 350
Beiträge: 13

PM an Peter1519

Erster Eindrücke MRA X-CREEN SPOILER für meine Beverly

Erstellt am 18.08.22 12:26

Hallo Cowboy,

dann deckt sich unser Eindruck ja ziemlich, würde ich denken.

Gute Fahrt und beste Grüße
Peter


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Dino

User

Aus: 28870 Ottersberg
Fahrzeug: Beverly 350 Euro 3
Beiträge: 662

PM an Dino

Erster Eindrücke MRA X-CREEN SPOILER für meine Beverly

Erstellt am 18.08.22 14:46

ich bin 185 cm groß und habe andere Erfahrung gesammelt, hatte den MRA Spoiler montiert auf der Original-Scheibe und der Wind wurde genau auf den Helm geleitet, die Windgeräusche wurden dadurch lauter, jetzt wieder ohne MRA strömt der Wind auf den Hals und es ist leiser.



Gruß Dino

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Peter1519

User

Aus:
Fahrzeug: Beverly 350
Beiträge: 13

PM an Peter1519

Erster Eindrücke MRA X-CREEN SPOILER für meine Beverly

Erstellt am 24.08.22 16:53
Modifiziert am 24.8.22 16:56

Hallo Dino,

danke für Dein Feedback - und wieder mal echt spannend. Ich kann mich an einen Thread im Forum erinnern, wo es um das Thema "hohe vs. niedrige Scheibe" ging. Da war es ähnlich, glaube ich. Ein paar Zentimeter größer oder kleiner, ein paar Kilo leichter oder schwerer, und schon unterscheiden sich die Erfahrungen total.

https://www.beverlyforum.de/board/thread.php?threadid=87

Beste Grüße
Peter


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

7 Einträge

 
7 Beiträge