8 Beiträge  
Tacho und Reifen
Autor Beiträge Aktion

Guschtl

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 9

PM an Guschtl

Tacho und Reifen

Erstellt am 26.04.22 09:12

Hallo miteinander,

Beverly 350, Bj. 2019, km 10000

Ich habe da mal drei Fragen:

Nach Batteriewechsel, zeigt mein Tacho Hauptkilommeter, einhundertneunundneunzigtausendneunhundertneunundneunzig km an. (199 999).

Alle anderen Funktionen sind i.O.

Nun die Frage, kann man das zurückstellen, ohne in die Werkstatt zu müssen, die dann eine Fehlersuche durchführen.
Ist das schon mal vorgekommen?

Die zweite Frage, geht um den Reifenwechsel.

Ist es so, dass ich das beim Piaggio Händler machen lassen muss, und man da aufwendig das ABS einstellen muss.
Was kostet das in der Werkstatt, und was beim Reifen Händler.

Mfg


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Dino

User

Aus: 28870 Ottersberg
Fahrzeug: Beverly 350 Euro 3
Beiträge: 662

PM an Dino

Tacho und Reifen

Erstellt am 26.04.22 14:35

hab meine Reifen wechseln lassen in einer freien Werkstatt, da wurde nichts neu eingestellt oder kalibriert



Gruß Dino

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

BEV350NRW

User

Aus: Leverkusen
Fahrzeug: Beverly ST 350 ABS/ASR M69
Beiträge: 39

PM an BEV350NRW

Tacho und Reifen

Erstellt am 14.05.22 14:14

Zu Tacho :

Ich würde versuchen :
To reset the service light (spanner symbol) on dashboard you must hold the mode button for about 5 seconds with ignition OFF then while still holding the mode button turn ignition on, continue holding the mode button for a futher 10 - 12 secs and then it should just disapear.

Reifen (wie Dino) :
Habe ich auch mal vermutet, aber es muß NICHTS ABS / ASR angepaßt werden.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Guschtl

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 9

PM an Guschtl

Tacho und Reifen

Erstellt am 16.05.22 08:04

Hallo,

Danke, die Km sind immer noch auf 199 999 km.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Fruechtel

User

Aus: Brisbane / Australien
Fahrzeug: Beverly 350
Beiträge: 232

PM an Fruechtel

Tacho und Reifen

Erstellt am 16.05.22 22:44

Gleich beim Guiness Book of Records eintragen lassen, als die meistgefahrenen km auf einem Beverly Roller.



Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie.

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Guschtl

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 9

PM an Guschtl

Tacho und Reifen

Erstellt am 17.05.22 09:02

Hallo,

Und das nach 30 Monaten.

Da komm ich bestimmt in Fernseh.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Ingo11

User

Aus:
Fahrzeug: Beverly 350 Police, KTM 1290 GT, Ducati Diavel,etc
Beiträge: 3

PM an Ingo11

Tacho und Reifen

Erstellt am 05.06.22 23:14

Reifenwechsel kann man selbst durchführen, es muss nichts zurück gesetzt oder eingestellt werden.
Gruß Ingo


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Guschtl

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 9

PM an Guschtl

Tacho und Reifen

Erstellt am 09.06.22 15:12

Hallo,

Das ist richtig.

Selbst aus- und eingebaut, war einfach.

Kosten für die Reifen 128€ , montieren 27 €, das war spitze.

Läuft.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

8 Einträge

 
8 Beiträge