2 Beiträge  
Welche Gewichte sind richtig?
Autor Beiträge Aktion

Linensuppe23

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 6

PM an Linensuppe23

Welche Gewichte sind richtig?

Erstellt am 04.12.21 14:54

Hallo zusammen.

Meine Beverly Bj 2003 M281 hat beim anfahren keine Kraft und erst später kommt sie richtig.
Habe deshalb die Variomatik geöffnet zum schauen. Soweit sieht alles gut aus, nichts verschlissen. Ich habe aussserdem vom VOrbesitzer ein Tecnigas 4Scoot drauf.
Was mir jetzt auffiel, die Gewichte wo drinnen sind haben 8,5 Gramm ca. Könnten auch 9 sein.
Wenn ich neue bestellen will, zeigt der eine Händler mir für Ori Gewichte 9 Gramm an und der andere 7,4 Gramm...
Wenn die falschen Gewichte drinnen wären, würde es ja Sinn machen wieso sie so läuft. Im Internet habe ich mal gefunden, dass sowohl welche mit 7,4 und 8,5 gebaut wurden...

Wie schwer sind jetzt die originalen?
Lg


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

leverby

User

Aus: Köln
Fahrzeug: Beverly 250 EZ 01/2006
Beiträge: 198

PM an leverby

Welche Gewichte sind richtig?

Erstellt am 06.12.21 15:26

Wenn ne Sporttröte drauf ist, musst Du eh auch die Gewichte angleichen.
(Leichtere rein).
Entweder musst Du selber testen, welche am besten zu Deinen Bedürfnissen passen, oder Du schaust beim Hesteller der Tröte, ob er direkt etwas vorgibt.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

2 Einträge

 
2 Beiträge