12 Beiträge  
Die Woche fängt schlecht an.
Autor Beiträge Aktion

Oldie

User

Aus: Chemnitz
Fahrzeug: 350 Sport Tourer ABS
Beiträge: 156

PM an Oldie

Die Woche fängt schlecht an.

Erstellt am 27.07.21 09:39
Modifiziert am 27.7.21 09:46

Bin mit einem platten Hinterrad auf der A4 kurz vor Chemnitz liegen geblieben. Gleich kommt der ADAC und rettet mich.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Oldie

User

Aus: Chemnitz
Fahrzeug: 350 Sport Tourer ABS
Beiträge: 156

PM an Oldie

Die Woche fängt schlecht an.

Erstellt am 27.07.21 13:41



Das war dann die Ursache. Es kommt ein neuer Reifen her, der da hat knapp 8500 km runter. Aus Lokalpatriotismus wird es einer aus Heidenau sein.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

LeopoldoPietro

User

Aus: Wien
Fahrzeug: 350 Police (E4 / Erstzulassung März 2019)
Beiträge: 97

PM an LeopoldoPietro

Die Woche fängt schlecht an.

Erstellt am 27.07.21 18:26

So ein Pech auch.

Hast du schon praktische Erfahrung mit den Heidenau?



https://www.instagram.com/p/CDWH6ZFpE_m/?igshid=6c7l4t8bk5m3

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Oldie

User

Aus: Chemnitz
Fahrzeug: 350 Sport Tourer ABS
Beiträge: 156

PM an Oldie

Zu: Die Woche fängt schlecht an.

Erstellt am 28.07.21 09:18

Original von LeopoldoPietro am 27.07.21 18:26 Uhr

Hast du schon praktische Erfahrung mit den Heidenau?


Nur auf einer Aprilia Habana 125. Wenn ich mich recht erinnere, ist das Profil ähnlich dem, das ich im Winter auf der Habana gefahren hatte. Ich habe mich damit gerade bei Nässe wohler gefühlt als mit den Sommerreifen.

So wird er auch von Heidenau beworben:

Der K66 ist ein modernes Allroundprofil für jedes Wetter und Fahrbahn. Seine offen gestaltete Profilierung bietet eine hervorragende Wasserdrainage und erhöht die Haftungsreserven auf nassem Untergrund.


https://de.reifenwerk-heidenau.com/modules/reifenliste/view.php?point=4&rtyp=14&profil=58&pic=60


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Oldie

User

Aus: Chemnitz
Fahrzeug: 350 Sport Tourer ABS
Beiträge: 156

PM an Oldie

Die Woche fängt schlecht an.

Erstellt am 29.07.21 14:02

Das ist der Übeltäter, den die Werkstatt aus dem Reifen geholt hat:



Der Reifen hat 79,90 € gekostet, 1,9 Stunde Montage 113,62 € und ein paar Kleinbeträge dazu waren es etws über zweihundert €. Hätte ich mir preiswerter vorgestellt.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

LeopoldoPietro

User

Aus: Wien
Fahrzeug: 350 Police (E4 / Erstzulassung März 2019)
Beiträge: 97

PM an LeopoldoPietro

Die Woche fängt schlecht an.

Erstellt am 29.07.21 15:10
Modifiziert am 29.7.21 15:12

Der Reifenpreis geht m.E. in Ordnung (€ 76 im Internet bei reifendirekt),
aber die Arbeitszeit ist schon heftig



https://www.instagram.com/p/CDWH6ZFpE_m/?igshid=6c7l4t8bk5m3

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Sundriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: Beverly 350 ST 06/2015
Beiträge: 316

PM an Sundriver

Die Woche fängt schlecht an.

Erstellt am 29.07.21 16:36

Hallo Oldi,

ich hatte das auch mal. Allerdings nachdem ich den Reifen vorher ersetzen mußte und der erneuerte erst 3300KM gefahren hatte.
Kosten 149,--!!

Grüße



Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.
Werner Schneyder

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Sundriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: Beverly 350 ST 06/2015
Beiträge: 316

PM an Sundriver

Die Woche fängt schlecht an.

Erstellt am 29.07.21 17:50

Hallo Oldi,

mich würde noch interessieren, ob für den Abschlepper noch Kosten entstanden sind. Du schreibst ja ADAC - aber ist das dann wirklich kostenlos??

Ich habe den "Pannenservice" in der Versicherung mit drin, für 6,-- Aufschlag im Jahr. Habe ich jedoch noch nicht in Anspruch nehmen müssen. Mein Schraubenschaden hielt noch die Luft, bis ich sie rausgedreht hatte.

Grüße



Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.
Werner Schneyder

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Oldie

User

Aus: Chemnitz
Fahrzeug: 350 Sport Tourer ABS
Beiträge: 156

PM an Oldie

Die Woche fängt schlecht an.

Erstellt am 30.07.21 09:51
Modifiziert am 30.7.21 09:52

Bis jetzt hat noch keiner Geld von mir haben wollen. Das gibt der ADAC als Leistung auf seiner Internetseite an:

Abschleppen und Kostenübernahme nach Panne oder Unfall zur nächsten geeigneten Werkstatt/Fachwerkstatt bis zu 300 Euro inkl. Gepäck und Ladung


Vom Pannenort bis zu meiner Werkstatt sind es nur gut 10km, die nächste Werkstatt wäre etwas näher, aber das ist man scheinbar kulant, wenn es dieselbe Stadt ist.

Etwas ähnliches (technischer Defekt am Auto) ist mir vor ein paar Jahren mit dem Pkw passiert. Das waren vielleicht 30 oder 40 km von Zwickau nach Chemnitz. Auch da hat man das Auto in die Chemnitzer Werkstatt gebracht.

Ich bin auch "Plus" Mitglied, da ist man vielleicht noch etwas kulanter.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Sundriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: Beverly 350 ST 06/2015
Beiträge: 316

PM an Sundriver

Die Woche fängt schlecht an.

Erstellt am 30.07.21 12:30

Hallo Oldie,

vielen Dank für Deinen Beitrag. Vom Auto her ist mir das von früher bekannt. Mit einem Zweirad wußte ich bisher nicht. Und bei einer Plus-Mitgliedschaft sollte das wirklich mit drin sein.

Grüße



Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.
Werner Schneyder

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

compasss

User

Aus: Bonn
Fahrzeug: Beverly 350 & Honda NC700XD & MP3 300 hpe Sport
Beiträge: 547

PM an compasss

Die Woche fängt schlecht an.

Erstellt am 31.07.21 16:22

@sundriver: Ich habe auch die 6€ Pannenversicherung bei der Haftpflicht dabei, und die lohnt sich und reicht m.E. aus! Nachteil: es wird zur nächsten (Vertrags-)Werkstatt geschleppt, nur ein einziges Mal habe ich es geschafft gegen Aufpreis zu "meiner" Werkstatt geschleppt zu werden (Roller).
Bei denen muss ich ein rotes Tuch sein. SF-Klasse nahe 40, Teilkasko nehme ich nie, aber im Laufe der Jahre mussten sie schon mehrfach den Roller holen.

@Oldie: neben dem Michelin hatte ich auch zwei Sätze Heidenau auf dem 350er, haben ähnlich lange gehalten wie der Michelin, und sind mir nicht negativ beim Fahren aufgefallen. Nur weil einer bei Lieferung unrund war bin ich wieder zum Michelin zurückgekehrt.
Ich hatte wie probiert, weil das Profil winterreifenähnlicher war, damals diskutierte man die Winterreifenpflicht bei Zweirädern.

bis denne ...

compasss


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Sundriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: Beverly 350 ST 06/2015
Beiträge: 316

PM an Sundriver

Die Woche fängt schlecht an.

Erstellt am 31.07.21 17:36

Hallo Compass,

ich glaube, da habe ich noch "Guthaben" Gefühlt seit Jahrzehnten fahre ich auf 20% und ich leiste mir dann auch eine Teilkasko. Zumal sie immer draußen steht.

Gebraucht habe ich die Versicherung und auch den Pannenschutz Gott sei Dank noch nicht.

Mit Werkstätten ist es hier sowieso recht rar. Ich wünschte ich hätte mehr Auswahl, zufrieden war ich eigentlich bisher noch nicht. Vor allem bei der Preisgestaltung fühle ich mich meist "ausgeliefert".

Grüße



Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.
Werner Schneyder

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

12 Einträge

 
12 Beiträge