3 Beiträge  
Tagestour am 24.04.2021
Autor Beiträge Aktion

DerFritz

User

Aus: Rhein-Berg
Fahrzeug: Beverly 350 i.e.
Beiträge: 53

PM an DerFritz

Tagestour am 24.04.2021

Erstellt am 03.04.21 16:14

Hallo zusammen,

falls jemand (aus NRW) an der Ausfahrt Interesse haben sollte. Ich selbst habe mich angemeldet und heute noch einmal die Info erhalten, dass die Tour nach wie vor stattfinden kann/darf:

24.04.2021, 150 km (durchs Bergische Land) mit abschließendem Imbiss, freie Rückfahrt. Treffpunkt: 10:00 Uhr in Wermelskirchen-Eipringhausen.

https://www.cvjm-westbund.de/website/de/cw/sport/motorradfahrer/freizeiten-touren/tagestouren

Beste Grüße, DerFritz


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

PUdriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: 2017er Beverly 350 ST E4
Beiträge: 33

PM an PUdriver

Tagestour am 24.04.2021

Erstellt am 25.04.21 12:09

Hier ein kleiner Bericht zur Warm-Up Tour des cvjm-westbund am 24.04.2021.

...vorab herzlichen Dank an Forumskollege „DerFritz“, der diese Fahrmöglicheit
hier im Forum rechtzeitig angekündigt hatte. Und es wurde ein wirklich toller
Fahrtag. Es blieb natürlich die Hoffnung, dass sich noch einige Scooteristi
am Treffpunkt in Wermelskirchen einfinden würden. Aber real waren es dann
21 Motorbikes und zwei Beverly’s. Wobei über die Hälfte der Bikes mal 100 PS
mehr an die Kette schickten als unsere Beverly’s ans Hinterrad.

… durch die Corona Bedingungen haben die Veranstalter:innen entschieden
nicht zu einem definierten Zielpunkt zu fahren. Mit den Erfahrungen der vielen
abendlichen Kurztouren wurden diese Trips in eine fahrbare Folge aneinander
gereiht. … daraus ergab sich eine Fahrstrecke von ca. 150 km mit allen
Kategorien von Straßen, die aber alle Dank der Landratsämter und Straßen
NRW im perfekten Zustand waren …

… aus den 23 Biker:innen wurden nach eingeschätztem Fahrkönnen 3 Gruppen
gebildet. DerFritz und meine Wenigkeit wurden dann in Gruppe 3 als vermeintliche
fahrende Hindernisse eingruppiert und durften direkt hinter unseren Gruppenführer
Thomas mit seiner Aprilia Supermoto 90Nm kurzgestuftes 6 Gang Getriebe fahren.

… nach einer kurzen Andacht gingen die 3 Gruppen in ca. 5 min Abstand auf die
Reise. Nach einigen mir noch bekannten Straßen ging es dann bald ab zu den
vielen Bauernschaften, die diese Region so liebenswert machen … leider konnte
man nicht jedes interessante Gehöft oder Gebäude gebührend betrachten, da
Thomas als Vorauseilender die Aufmerksamkeit auf die Straßenführung einforderte.

… somit wurden unsere Beverly’s im Hinblick auf Motor- und Bremsleistung einem
Alterungsprozess unterworfen, der aber dann auch für erheblichen Fahrspaß sorgte.
Mir wurde klar, ich bin bei uneinsehbaren Rechtskurven zu ängstlich, ebenso muss ich rechts abwärts führende Spitzkehren trainieren. Und der unter Bikern gelten Grundsatz
das auf Straßenschildern gewünschte Tempo gilt pro Rad.

… einen sehr guten Einblick konnten wir in die Forstwirtschaft erlangen, die wie
schon in anderen Bereichen des bergischen Landes zu sehen, uns wieder freien
Blick ermöglichen, da radikal ganze Hänge gerodet wurden und dort bald der
richtige der Region entsprechende Mischwald entsteht, und mit was für Maschinen,
Lagerplätze und Methoden gearbeitet wird.

… es gäben hier noch sehr viele Begebenheiten auf den geführten 150 km zu berichten,
aber … hier nochmals meinen herzlichsten Dank an die Motorradgruppe des cvjm.
… vermutlich waren diese doch ein wenig überrascht, das die Beverly’s auf den
Mickey Mouse Straßen so gut mithalten konnten … VG Ingo


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Police

User

Aus: Mainz
Fahrzeug: Beverly 300 Police
Beiträge: 262

PM an Police

Tagestour am 24.04.2021

Erstellt am 25.04.21 12:35

Danke für den Bericht. Schade, dass nur 2 Beverly's dabei waren.
Ich wäre gerne dabei, wenn das nur nicht so weit wäre.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

3 Einträge

 
3 Beiträge