7 Beiträge  
Acerbis Dual Road -- Handprotektor
Autor Beiträge Aktion

PUdriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: 2017er Beverly 350 ST E4
Beiträge: 26

PM an PUdriver

Acerbis Dual Road -- Handprotektor

Erstellt am 21.01.21 18:56
Modifiziert am 21.1.21 19:37

es ist zwar hier im Forum ein alter Hut, bereits 2013 wurde der erfolgreiche Anbau des Dual Road Protektor beschrieben. nun hatte ich aber eine Sondersitution, indem ich mir im Herbst die große Beverly Scheibe angebaut hatte. Leider hat diese keine ausreichende Breite um auch die Hände zu überdecken. Somit entstand Unbehagen durch kalte Flossen, klar ein paar neue Winterhandschuhe wären auch drin gewesen.

Durch Recherche hier im Forum erblickte ich ein passendes Foto beim Forumskollegen "Howard". Der hatte mich dann per eMail mit den nötigen Infos versorgt, sodass nur noch die Bestellungen ausgelöst werden mussten: FC Moto lieferte den Protektor für 54 EUR ohne Befestigungsset und MACIAG den Piaggio Befestigungsskit für 17 EUR.

Durch "Howard" war ich vorgewarnt, da muss noch die Form ein wenig angepasst werden, mit der Proxxon wurde Material abgeschliffen. Soviel, dass die Berührung mit der Verkleidung unterbunden wurde.



Um wirklich keine Schäden an der vorderen Lenkerverkleidung zu verursachen wurde noch der neue Auslaufbogen mit MRA Scheibenband überzogen. Die Berührung mit der vorhandenen Piaggio Scheibe wurde erstmal bis zu einer besseren Lösung mit Fensterdichtungsband gemindert. Vorteil dabei, die sonst nervigen Schwingungen der Scheibe sind beinahe verschwunden.



Eine erste Ausfahrt brachte den gewünschten Effekt - nur ist die Gesamtbreite etwa 6 cm vor dem Lenker um ca. 5 cm angewachsen. Die Piaggio Scheibe hatte ich um ca. 13 cm gekürzt und neu eingerundet.

danke für die Aufmerksamkeit VG Ingo


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Dino

User

Aus: 28870 Ottersberg
Fahrzeug: Beverly 350
Beiträge: 516

PM an Dino

Acerbis Dual Road -- Handprotektor

Erstellt am 21.01.21 20:50

Sieht gut aus, saubere Arbeit, kannst stolz auf Dich sein
Gruß Dino


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Bev52

User

Aus: Uelzen/Lüneburger Heide
Fahrzeug: Beverly 350 Touring ab 11/2020
Beiträge: 45

PM an Bev52

Acerbis Dual Road -- Handprotektor

Erstellt am 22.01.21 08:57

?Ich schließe mich Dinos Meinung an!
Gruß
Eckhard


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Bev52

User

Aus: Uelzen/Lüneburger Heide
Fahrzeug: Beverly 350 Touring ab 11/2020
Beiträge: 45

PM an Bev52

Acerbis Dual Road -- Handprotektor

Erstellt am 22.01.21 09:00

Seltsam!
Ich hätte einen ganz anderen Smily ausgewählt und jedesmal kommt bei mir dieser Fragezeichen-Smiley...


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Howard

User

Aus: Hasenkrug
Fahrzeug: Beverly Sport Touring i.e. 350
Beiträge: 34

PM an Howard

Acerbis Dual Road -- Handprotektor

Erstellt am 23.01.21 20:12

Sieht echt edel aus, weiß passt super, kannst ja noch LEDs einbauen , VG Thomas


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Oldie

User

Aus: Chemnitz
Fahrzeug: 350 Sport Tourer ABS
Beiträge: 80

PM an Oldie

Acerbis Dual Road -- Handprotektor

Erstellt am 25.01.21 08:48
Modifiziert am 25.1.21 08:50

Aber Vorsicht mit den LEDs. Ich habe jetzt einen Fall, wo ein Lkw Fahrer seine Sattelzugmaschine sehr großzügig mit allerlei Lichtern versehen hat. Im Großen und Ganzen passte das sogar, weiß nach vorne, gelb zur Seite und rot nach hinten. Trotzdem waren die aber nach der STVZO nicht zulässig und jetzt haben er und sein Chef als Halter des Fahrzeugs ein Bußgeldverfahren am Hals.

Nachtrag: Wegen der zusätzlichen Breite werde ich mir solche Protektoren nicht installieren. Ich fahre nur im Winter mit Stulpen (die dann noch wärmer als die Protektoren sein dürften).


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

PUdriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: 2017er Beverly 350 ST E4
Beiträge: 26

PM an PUdriver

Acerbis Dual Road -- Handprotektor

Erstellt am 25.01.21 13:22

Hi Forumskollegen ...

herzlichen Dank für eure Rückmeldungen ... ich würde mich zwar als Ganzjahresfahrer bezeichnen, aber gerne im Trockenen und nicht unter 5 grad Lufttemperatur ... leider hatte der Konstrukteur der hohen Piaggio Scheibe in der Breite am Material gespart ... dumm gelaufen ...

zum LED Zubehör von Acerbis ... auch hier gibt es nur einzelne LED´s in einer Kunststoffschiene ähnlich wie beim Ganztagsfahrlicht an der Beverly Front ... da würde ich liebend gerne Geld für 2 Front - Elemente ausgeben, die als durchgehendes Leuchtband lieferbar wären... warum geht das bei KTM, BMW usw...
Aber vllt. ist hier ein stiller Mitleser, der bei Hella Lippstadt oder bei KTM arbeitet und uns dazu Tipps geben könnte ...

bedingt durch die Lenkerkröpfung steht das Dual Road Element leicht schräg zur Fahrtrichtung. Da aber keine Shops geöffnet hatten konnte ich keine Handmuster betrachten und mit dem Acerbis Produkt X-Tarmac vergleichen, was vermutlich schmaler baut und einstellbar ist ... aber leider durch die Carbonoptik auch mehr kostet ... VG Ingo


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

7 Einträge

 
7 Beiträge