1 Beiträge  
... gibbet genug Vespa/Piaggio Händler ??
Autor Beiträge Aktion

PUdriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: 2017er Beverly 350 ST E4
Beiträge: 46

PM an PUdriver

... gibt es genug Vespa/Piaggio Händler ??

Erstellt am 20.12.20 23:46
Modifiziert am 29.12.20 17:23

...was mir häufig bei euren Beiträgen aufgefallen ist, dass ihr teilweise lange Strecken zum nächsten Händler zurücklegen musstet und das sich über die Rechnungshöhe beschwert wurde ...

... daraufhin habe ich mir mal die Händlerdichte angesehen und es war klar die Ballungsräume sind eindeutig im Vorteil mit einer großen Auswahl an Piaggio Werkstätten ... und die meisten kennt man seit Jahren ... waren mal früher teilweise Grauimporteure oder sind dem Zweiradhandel entwachsen ... vor einigen Jahren hatte Piaggio mal versucht große Stützpunkthändler zu installieren, ähnlich dem Vorbild von Triumph, Yamaha und Kawasaki ... hatte wohl in Köln auf dem Hansaring und in der Classic-Remise in Düsseldorf geklappt ... aber die kleinen 2 - 3 Personenbetriebe waren dadurch nicht unter zu kriegen ... und somit sind im Bereich Köln/Düsseldorf mehr als 20 offizielle Piaggio Händler aktiv - natürlich auch mit Moto Guzzi, Aprilia + den Ape Modellen ...

... daneben existieren noch viele weitere Scooter Werkstätten, die alle Modelle betreuen, wo auch ein Zweiradmechaniker Meister arbeitet und über großen Sachverstand verfügt ...

VG Ingo


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

1 Einträge

 
1 Beiträge