27 Beiträge Seite 1 von 2. Gehe zu Seite 1 2 
Winterzeit?
Autor Beiträge Aktion

Sundriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: Beverly 350 ST 06/2015
Beiträge: 316

PM an Sundriver

Winterzeit?

Erstellt am 07.12.20 19:46

Hallo Zusammen,

meine Termine, zu denen ich sonst mit der Bev. gefahren bin, sind storniert bzw. habe ich für dieses Jahr soweit hinter mich gebracht.

So steht sie seit 17.11.20, unter einer Plane, Batterie ausgebaut und vollgetankt, leider draussen und wartet auf das neue Jahr.


Fährt eigentlich sonst jemand zu dieser Jahreszeit?

Grüße



Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.
Werner Schneyder

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

arbo

User

Aus: Ammersee
Fahrzeug: Piaggio Beverly 350-Tourer
Beiträge: 55

PM an arbo

Winterzeit?

Erstellt am 07.12.20 20:38

Ich mach mein Fahrzeug nicht mehr winterfest. Auch im Winter gibt es milde Temperaturen und diese werde ich nutzen.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

DerFritz

User

Aus: Rhein-Berg
Fahrzeug: Beverly 350 i.e.
Beiträge: 56

PM an DerFritz

Winterzeit?

Erstellt am 08.12.20 08:38

Hi Sundriver,

schön, dass deine Beverly nun die Winterruhe genießen kann.

Ich selbst fahre das ganze Jahr hindurch. Letztens hatte ich eine wunderbare erste Winterfahrt in diesem Herbst/Winter: Sonnig, minus 6 Grad, Straßen trocken - herrlich!

Beste Grüße, DerFritz


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Oldie

User

Aus: Chemnitz
Fahrzeug: 350 Sport Tourer ABS
Beiträge: 193

PM an Oldie

Winterzeit?

Erstellt am 08.12.20 08:40

Ich werde durchfahren, wie letzten Winter auch. Die Grenze sind weniger die Temperaturen, im vergangenen Winter war das niedrigste nach meiner Erinnerung -kurzfristige- -8Grad Celsius. Voraussetzung ist natürlich, dass es nicht glatt ist. Ich war gerade dabei, das Wetter für das kommende Wochenende für meine Fahrt nach Dresden und zurück zu checken. Kein Frost, Dienstag Morgen (vorgesehene Rückfahrt) eventuell ein kleines bisschen Regen. Da kann ich die Beverly nehmen.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Sundriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: Beverly 350 ST 06/2015
Beiträge: 316

PM an Sundriver

Winterzeit?

Erstellt am 08.12.20 12:28

Vielen Dank für die Antworten.

Normal fahre ich auch "durch" allerdings nicht zum Spaß, so schön ist das hier auch nicht. Aber es sind leider keine "normale Zeiten". Zudem wird hier auch sofort gestreut und Salz tut nicht gut.

Grüße an alle und alles Gute



Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.
Werner Schneyder

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Sundriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: Beverly 350 ST 06/2015
Beiträge: 316

PM an Sundriver

Winterzeit?

Erstellt am 17.02.21 06:12

Hallo Zusammen,

gestern, nach genau 3 Monaten Standzeit, habe ich die Batterie wieder eingebaut. So lange hat sie bei mir noch nie gestanden und mir hat es keine Ruhe mehr gelassen, ob sie wieder anspringt.

Kurz gesagt, mit geladener Batterie, sofort angesprungen. Erst mit geringen Geräuschen, ich vermute vom Antrieb her, dann aber lief sie wie vorher. Alles gut. Die Straßen hier waren trocken und ich bin gleich eine kleine Runde gefahren. Hat wieder mal Spaß gemacht.

Nächsten Monat habe ich die 20.000er Inspektion und TÜV vor mir. Hoffentlich geht alles gut und die Inspektion bringt nichts weiter zum Vorschein. Wird schon so teuer genug, wie ich hier im Forum gelesen habe.

Grüße



Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.
Werner Schneyder

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

DerFritz

User

Aus: Rhein-Berg
Fahrzeug: Beverly 350 i.e.
Beiträge: 56

PM an DerFritz

Winterzeit?

Erstellt am 17.02.21 08:19

Hallo Sundriver,

dann herzlichen Glückwunsch, dass deine Beverly den Winter gut überstanden hat.

Aufgrund der Straßenverhältnisse stand meine Beverly jetzt 10 Tage ohne Bewegung im Carport. Gestern Abend habe ich sie rausgestellt, auf den Parkplatz, so hat der Regen in der vergangenen Nacht den Staub schön abgewaschen.

Heute Morgen das Fahrzeug abgetrocknet, und schon konnte es losgehen. Die Straßen sind jetzt zum Glück wieder komplett frei.

Allzeit gute Fahrt, viel Erfolg - und Glück - bei der Inspektion, beste Grüße, DerFritz.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

oldman

User

Aus: nordhessen
Fahrzeug: bev.350 ST BJ.2012
Beiträge: 103

PM an oldman

Winterzeit?

Erstellt am 17.02.21 09:52


ola gemeinde, meiner steht schon 4 monate in der garage, habe ihn mal zwischendurch mal angeworfen und 15 minuten laufen lassen, batterie lass ich immer drin,gefahren wird bei dem wetter ( salz) nicht , dafür ist mir der roller zu schade und zu teuer. gut,wer fahren muss, der hat halt keine wahl!? meiner ist nun schon bald 9 jahre alt, 31000 km gelaufen, und hat noch kein salz gesehen, und die batterie ist noch die erste!!



lg.aus nordhessen...und immer schön abstand halten

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Sundriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: Beverly 350 ST 06/2015
Beiträge: 316

PM an Sundriver

Winterzeit?

Erstellt am 17.02.21 16:56

PS: meine steht immer draußen - Straßen waren trocken, kein Salz



Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.
Werner Schneyder

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Bev52

User

Aus: Uelzen/Lüneburger Heide
Fahrzeug: Vespa GTS 300 Touring, davor Beverly 350 Touring
Beiträge: 76

PM an Bev52

Winterzeit?

Erstellt am 20.02.21 19:10

Heute endlich mal wieder eine Runde gefahren.
Klasse!


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Sundriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: Beverly 350 ST 06/2015
Beiträge: 316

PM an Sundriver

Winterzeit?

Erstellt am 21.02.21 18:38

Ich bin dann heute, wie wohl die meisten, auch eine Runde gedreht. Zum Baldeneysee, Haus Scheppen. Wg. Corona leider zu.
Um 11:00 war ich wieder zurück.
Waren dann ca. 100Km. Ein Bild konnte ich leider nicht hoch laden, da die Webseite einen Fehler anzeigte.

Grüße



Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.
Werner Schneyder

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Bev52

User

Aus: Uelzen/Lüneburger Heide
Fahrzeug: Vespa GTS 300 Touring, davor Beverly 350 Touring
Beiträge: 76

PM an Bev52

Winterzeit?

Erstellt am 21.02.21 19:19

Hallo sundriver, ich habe erstmal den Baldeneysee gegoogelt...
Jetzt weiß ich, wo der liegt. Beverly-Forum bildet!
Ich bin heute auch wieder eine kleine Runde gefahren, es fühlte sich schon richtig warm an.
Hier waren etliche Motorräder auf der Straße.., haben wohl alle schon Entzugserscheinungen gehabt.
So kann das Wetter gerne bleiben...


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Sundriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: Beverly 350 ST 06/2015
Beiträge: 316

PM an Sundriver

Winterzeit?

Erstellt am 22.02.21 05:54

Hallo Bev52,

ja, bietet sich von mir aus an. Ich kann die Runde variieren und/oder auch ein Stück Autobahn einbauen. Übers Jahr fahre ja auch recht viel Kurzstrecke oder in der Stadt.
So manchen Tipp habe ich auch hier schon gelesen und übernommen/umgesetzt. Z. B. das mit den Lenkergewichten. Ich wußte überhaupt nicht, dass es so etwas zum Nachrüsten gibt. Oder den Spannungsspitzen-Regler.

Grüße



Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.
Werner Schneyder

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Inspektion

User

Aus:
Fahrzeug: Beverly 300
Beiträge: 89

PM an Inspektion

Winterzeit?

Erstellt am 26.02.21 09:28
Modifiziert am 26.2.21 09:55

Hatte meine Motorräder in den letzten Jahren immer im öffentlichen Raum, etwas überdacht z.B.: unter Brücken geparkt. Da mir letztes Jahr jemand die Plane gestohlen hat und die Winter selbst im Süden kurz und mild sind, habe ich sie diese Jahr einfach mal auf dem Gehweg bei mir vorm Haus stehen lassen.

Habe den Roller vor dem Abstellen sauber gemacht, vollgetankt, das Lenkradschloss eingerastet, die Batterie drinnen gelassen und den Roller mit einer Plane abgedeckt.

Leider war die Plane wohl nicht so wirklich dicht, denn so sah es drunter aus:









Naja, immerhin ist er sofort angesprungen, ohne dass ich die Batterie Mal angesteckt hatte. Batteriespannung war laut Tacho noch bei 11,9 Volt.

Luftdruck der Reifen war jeweils bei 1,2 und 1,4 bar.




Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Sundriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: Beverly 350 ST 06/2015
Beiträge: 316

PM an Sundriver

Winterzeit?

Erstellt am 26.02.21 17:39

Oha, da kann ich ja froh sein, dass meine am Ende einer Sackgassein Sichtweite, steht und die Plane soweit dicht ist.

Zur Pflege der Kunstoffteile kann ich Kunststoffpflege- und/oder Silikon- spray empfehlen. Für die Sitzbank habe ich immer eine Sitzbankabdeckung (Givi) drunter.

Viele Grüße und einen guten Start in die Saison.



Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.
Werner Schneyder

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Bev52

User

Aus: Uelzen/Lüneburger Heide
Fahrzeug: Vespa GTS 300 Touring, davor Beverly 350 Touring
Beiträge: 76

PM an Bev52

Winterzeit?

Erstellt am 26.02.21 19:31

Ich glaube, dass die Sitzbank nicht mehr zu retten ist und Du sie mir für kleines Geld verkaufen must.
Gruß
Eckhard


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Sundriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: Beverly 350 ST 06/2015
Beiträge: 316

PM an Sundriver

Winterzeit?

Erstellt am 26.02.21 19:50



nee, nee mir



Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.
Werner Schneyder

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Inspektion

User

Aus:
Fahrzeug: Beverly 300
Beiträge: 89

PM an Inspektion

Winterzeit?

Erstellt am 27.02.21 11:21

Es war leider gar nichts mehr zu retten, die Beverly wurde fachgerecht entsorgt.




Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Sundriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: Beverly 350 ST 06/2015
Beiträge: 316

PM an Sundriver

Winterzeit?

Erstellt am 08.03.21 17:08

Hallo,

ich wollte nur kurz berichten:

Ich war zur 20000er Inspektion mit TÜV.

Leider mußte der Vorreifen neu, nach 18.500 KM hatte er Risse bekommen und war hart, (Profil war noch gut) sowie auch das Radlager vorne.

Sonst soweit alles gut. Zahlen mußte ich 635,00€

Jetzt muß/kann ich erstmal fahren. Wenn ich das auf die Kilometer umrechne, könnte ich auch einen Mietwagen nehmen oder?

Grüße



Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.
Werner Schneyder

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

DerFritz

User

Aus: Rhein-Berg
Fahrzeug: Beverly 350 i.e.
Beiträge: 56

PM an DerFritz

Winterzeit?

Erstellt am 09.03.21 14:26

Hallo Sundriver,

erst einmal herzlichen Glückwunsch, dass deine Beverly es "geschafft hat".

Mit den Kosten für den Mietwagen bin ich nicht ganz sicher. Auf den ersten Blick sieht es nicht so aus, als wäre der preiswerter:

https://www.beverlycars.de/



Beste Grüße, DerFritz


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

27 Einträge

|<<  <  1 2   >  >>|
27 Beiträge Seite 1 von 2. Gehe zu Seite 1 2