8 Beiträge  
Beverly 250ie Bj.2006 Variomatik und Riemen
Autor Beiträge Aktion

Adekatze

User

Aus: Bayern
Fahrzeug:
Beiträge: 4

PM an Adekatze

Beverly 250ie Bj.2006 Variomatik und Riemen

Erstellt am 19.10.20 13:54

Hallo , Grüße aus Bayern
Ich bin neu im Forum und auch neu im Umgang mit Rollern ,da ich mir vor zwei Wochen meinen ersten Roller gekauft habe ,einen Piaggio Beverly 250ie Bj.2006 mit 17000 Km.
Ich möchte meinem Roller eine neue Variomatik und einen Riemen einbauen da ich vermute das sie verschließen sind weil die Höchstgeschwindigkeit nur bei 120 Kmh liegt.
Zum zweiten höre ich im Leerlauf bei geringen Gas geben ein leichtes Geräusch aus dem Variomatik-Deckel.

Was würdet ihr mir raten soll ich für eine Variomatik und Riemen einbauen .
oder auch eine Kupplung ??


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Police

User

Aus: Mainz
Fahrzeug: Beverly 300 Police
Beiträge: 242

PM an Police

Beverly 250ie Bj.2006 Variomatik und Riemen

Erstellt am 19.10.20 17:10

Hallo Adekatze,
erstmal Willkommen hier im Forum.

Wenn du nicht weisst, was der Vorbesitzer alles schon gemacht und gepflegt hat, würde ich die Rollen (alle 10TKM) und Riemen (alle 15TKM) austauschen!
Bitte benutze nur Originalteile von Piaggio!

Hier zB. sparst du im Set gegenüber Einzeln 11,65 EUR:
https://www.racing-planet.de/kit-trasmissione-p-403008-1.html?backcPathco=194&cPath=2773_37161
(Ich habe es als Fahrzeugtyp "Piaggio-Beverly 250 ie 4V Sport 06-08 [ZAPM28800]" eingegeben, korrigieren darfst du immer noch )

Und das ist bestimmt noch nicht alles?
- Motoröl- & Filter- und Getriebeölwechsel
- Luftfilterwechsel oder Reinigung
- Zündkerze
- Bremsflüssigkeit
-
-

Mit der Kupplung habe ich nichts gemacht.

Besuche einfach diesen Thread "Selbstinspektion Variorollen, Antriebsriemen, Luftfilter, etc.":
https://beverlyforum.de/board/thread.php?threadid=3009&order=postid&desc=ASC&start=0


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Adekatze

User

Aus: Bayern
Fahrzeug:
Beiträge: 4

PM an Adekatze

Beverly 250ie Bj.2006 Variomatik und Riemen

Erstellt am 20.10.20 13:46

Danke für die Info.
Hat noch jemand die Anzugsdrehmomente für Variomatik und Kupllung für meinen Roller.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Police

User

Aus: Mainz
Fahrzeug: Beverly 300 Police
Beiträge: 242

PM an Police

Beverly 250ie Bj.2006 Variomatik und Riemen

Erstellt am 20.10.20 14:48

Ich habe zwar eine 300er, aber wir haben die gleiche Variorollen und gleiche Riemen!
Daher gehe ich mal davon aus, dass wir auch die gleiche Wellendurchmesser bzw. Gewinde (M12) haben.
(die 350er hat M14)

Dann wären die Anzugsdrehmomente für Vario 75-83 Nm und Kupplung 54-60 Nm.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Dino

User

Aus: 28870 Ottersberg
Fahrzeug: Beverly 350
Beiträge: 508

PM an Dino

Beverly 250ie Bj.2006 Variomatik und Riemen

Erstellt am 20.10.20 17:13

neuer Riemen, neue Rollen ok. aber warum die komplette Vario?
die wird bei 17000 km nicht verschlissen sein


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Adekatze

User

Aus: Bayern
Fahrzeug:
Beiträge: 4

PM an Adekatze

Beverly 250ie Bj.2006 Variomatik und Riemen

Erstellt am 20.10.20 18:26

Danke, werde ich auch machen nur den Riemen und Rollen


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

leverby

User

Aus: Köln
Fahrzeug: Beverly 250 EZ 01/2006
Beiträge: 167

PM an leverby

Beverly 250ie Bj.2006 Variomatik und Riemen

Erstellt am 21.10.20 08:53

Auch die drei Gleiter von der Vario neu machen.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Adekatze

User

Aus: Bayern
Fahrzeug:
Beiträge: 4

PM an Adekatze

Beverly 250ie Bj.2006 Variomatik und Riemen

Erstellt am 21.10.20 19:11

Habe ich gemacht, Gleiter-Rollen-Riemen-Zündkerze-Luftfilter alles Bestellt.
Ölwechsel wurde schon gemacht


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

8 Einträge

 
8 Beiträge