5 Beiträge  
Beverly 350 (2019) Federn zu weich
Autor Beiträge Aktion

easygo25

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 2

PM an easygo25

Beverly 350 (2019) Federn zu weich

Erstellt am 31.08.20 11:57

Moin Moin,
ich finde die Federn hinten bei meinem neuen Beverly 350 hinten zu weich. Ein Soziusbetrieb an der Zuladungsgrenze ist nach meiner Meinung so nicht fahrbar.
Gibt es eine Stoßdämpfer/Feder kombination, die auch bei voller Zuladung noch gut funktioniert?

Gruß Sascha


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Willi227

User

Aus: Göppingen
Fahrzeug: Beverly 350 BMW R1200R
Beiträge: 78

PM an Willi227

Beverly 350 (2019) Federn zu weich

Erstellt am 02.09.20 08:43

Hallo,
ich habe die Dämpfer von Bitubo eingebaut die sind um Welten besser als die originalen.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

easygo25

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 2

PM an easygo25

Beverly 350 (2019) Federn zu weich

Erstellt am 03.09.20 15:28

Hallo,
welche Bitubo Dämpfer hast du genommen? Hast du
eine Typenbezeichnung für mich? Sind die Zugelassen?

Gruß Sascha


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Willi227

User

Aus: Göppingen
Fahrzeug: Beverly 350 BMW R1200R
Beiträge: 78

PM an Willi227

Beverly 350 (2019) Federn zu weich

Erstellt am 03.09.20 16:07
Modifiziert am 03.9.20 16:08

Hallo,
es gibt auf dem Markt für die Beverly nicht viel Auswahl , genaugenommen gibt es gar keine Auswahl
ich habe bei "shop.alphatechnik.de" bestellt … wenn du deinen Fahrzeugtyp eingegeben hast gibt es nur eine Sorte Dämpfer.
Zugelassen ...naja eine ABE haben sie nicht und beim TÜV war ich noch nicht mit der Beverly ( ist noch keine 2 Jahre alt )


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Granreserva

User

Aus: Wiesbaden
Fahrzeug: Beverly 350ie Bj.2015
Beiträge: 8

PM an Granreserva

Beverly 350 (2019) Federn zu weich

Erstellt am 16.09.22 13:17

Hallo,

der Thread ist zwar schon älter, aber ich denke,
ich habe Neuigkeiten zu dem Thema.
Ich möchte mir in meine 350er auch ein Biturbo Fahrwerk einbauen.
Mittlerweile ist die 350er wohl in die ABE mit aufgenommen worden.
Der Händler, wo ich mein Fahrwerk bestelle, schickt sie mir mit,
aber es gibt auch einen Link zur Dropbox des Importeurs.
Dort kann man sich das Dokument herunterladen.
Bitubo Stoßdämpferversion SC213YGB0

https://www.dropbox.com/sh/iewazokie14nu0h/AADBn962x5INVQM9wysbiZ2ua/Fahrwerk?dl=0&subfolder_nav_tracking=1

ABE_GYM.pdf wählen

Gruß Michael



Nicht jeder der getan hat, was er konnte, hat auch gekonnt, was er getan hat....

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

5 Einträge

 
5 Beiträge