5 Beiträge  
welche Keihinvergaser passen in Berverly 125, Bj. 2003
Autor Beiträge Aktion

FritzeFlink

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 3

PM an FritzeFlink

welche Keihinvergaser passen in Berverly 125, Bj. 2003

Erstellt am 01.05.19 11:18

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Keihin-Vergaser für o. g. Modell. Lt. Netz sollte es ein CVEK-304A sein. Gebraucht gibt es den nicht, neu kostet er ca. 580 Euro. In meinem Automatik-Schrauber-Buch
(wurde hier im Forum einmal empfohlen) wird ein Keihin CVEK30 Gleichdruckvergaser genannt.
Nun gibt es Modelle wie 303, 304, 305, 307 usw. (Kann ich die einbauen?)

Meine Frage an die Kompetenten: Was für einen Vergaser von Keihin kann ich einbauen, der auch ohne große Umbaumaßnahmen wie zum Beispiel Ansaugstutzen verkleinern oder vergrößern, passt.

Ich habe einen Walbro Vergaser, den ich vor kurzem reinigen und einstellen ließ. Ein Forumteilnehmer hier hatte die Idee mit der Zeit-Kontakt-Unterbrechung des Shokes. Das habe ich mit einem Unterbrechungsschalter umgewandelt eingebaut. Ich muss sagen, mit der Kombination Reinigung und Stromunterbrechung läuft der Roller recht ordentlich. Nur der Benzinverbrauch liegt im Stadtverkehr bei ca. 5,5 ltr. relativ hoch.(trotz ruhigem Leerlauf)

Interessehalber, will ich mir einen entsprechenden Vergaser kaufen und bei Bedarf einbauen lassen.

Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar.
Thomas


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

wolffi

User

Aus: Leipzig
Fahrzeug: Beverly 125 GT Touringpaket,Bj. 2003
Beiträge: 222

PM an wolffi

welche Keihinvergaser passen in Berverly 125, Bj. 2003

Erstellt am 01.05.19 14:40

Also hast du fast das gleiche Problem wie ich...
Nur habe ich einen preiswerteren Keihin gefunden.
https://www.scooter-prosports.com/art-1708231,vergaser-keihin-cvek-n-305f-piaggio-125-vespa-gtl-gts-gtv-x8-x9-xevo-

Ich habe auch schon mal hier einen Treat gehabt wegen des Walbrovergasers,aber nie einen guten Hinweis bekommen,leider.

Andreas


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

wolffi

User

Aus: Leipzig
Fahrzeug: Beverly 125 GT Touringpaket,Bj. 2003
Beiträge: 222

PM an wolffi

welche Keihinvergaser passen in Berverly 125, Bj. 2003

Erstellt am 01.05.19 15:06

https://www.motorcyclespareparts.eu/de/piaggio-ersatzteile/2003-beverly-125-roller

Hier noch ein sehr guter Anbieter,allerdings auch sehr teuer


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

FritzeFlink

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 3

PM an FritzeFlink

welche Keihinvergaser passen in Berverly 125, Bj. 2003

Erstellt am 02.05.19 18:18

Vielen Dank nach Leipzig!
Ich habe es richtig gelesen, Du hast diesen n 305F auch dort gekauft und in einem ZAPM28100 eingebaut? Bist Du damit nun auch sehr zufrieden oder ist damit ein Kompromiss verbunden. Ich frage deshalb noch einmal nach, da ich schon so viel Geld für halbe Sachen ausgegeben habe.

Gruß Thomas


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

wolffi

User

Aus: Leipzig
Fahrzeug: Beverly 125 GT Touringpaket,Bj. 2003
Beiträge: 222

PM an wolffi

welche Keihinvergaser passen in Berverly 125, Bj. 2003

Erstellt am 02.05.19 21:24

Nein,ich habe diesen Vergaser noch nicht eingebaut. Aber die Vespa wo er drin ist,hat den gleichen Motor wie die Beverly 125.Der Vergaser sieht gleich aus wie der Walbro,lediglich der E-Choke und der Hebel der Beschleunigerpumpe ist etwas anders.
Bei SIP gibt es noch andere Keihin,bei einen steht sogar in der Beschreibung das er bei der Beverly die Walbro ablöst und der Roller wie ein neuer fährt.

Ich hab auch schon lange gesucht und stoße immer wieder auf den Tausch von Walbro auf Keihin,leider aber keine Testergebnisse.
Es soll auch der 30 mm Naraku gehen,aber der hat andere Durchmesser der Anschlußflansche,der Keihin paßt 1 zu 1 gegen den Walbro.

Andreas

Ach ja,es kann sein das die Düsenbestückung anders ist,da nimmt man erst mal die Düsen des Walbro.Ich kann aber nicht sagen ob diese auch passen.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

5 Einträge

 
5 Beiträge