7 Beiträge  
Getriebeölstand prüfen
Autor Beiträge Aktion

mikisusi

User

Aus: Leiferde
Fahrzeug: Beverly 350 ST
Beiträge: 10

PM an mikisusi

Getriebeölstand prüfen

Erstellt am 25.11.18 16:48

Hallo Rollerfans,

habe mir jetzt eine Beverly 350 zugelegt. Bin mächtig stolz, tolles Teil! Allerdings habe ich sie gerade nochmal angelassen und war der Meinung, dass die Variomatik schleifende Geräusche macht (kalter Zustand). Daraufhin habe ich den Getriebeölstand geprüft. Auf Bockständer gestellt, Schraube raus und es kam kein Tropfen. Also habe ich das Vorderrad angehoben, so dass das Hinterrad den Boden berührt. Wieder kein Tropfen. Alles jedoch im kalten Zustand (aktuell 2° C +).

Nun meine Frage: prüfe ich das im kalten oder im warmen Zustand?

Weiterhin: Piaggio empfiehlt Agip Gear 80W-90. Habe hier Motul 80W-90, kann ich das verwenden?

Falls Ihr helfen könnt wäre ich sehr dankbar.

LG

Mike



Rollergrüße

Mike

Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

wolffi

User

Aus: Leipzig
Fahrzeug: Beverly 125 GT Touringpaket,Bj. 2003
Beiträge: 160

PM an wolffi

Getriebeölstand prüfen

Erstellt am 25.11.18 18:47

Welcher Ölhersteller,also Agip,Araal oder wie die heißen-egal,80W90muß es sein.
Ich kenne eigentlich nur im warmen Zustand kontrollieren.Aber wenn es Geräusche gibt,schnellstens auf den Grund gehen.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

mikisusi

User

Aus: Leiferde
Fahrzeug: Beverly 350 ST
Beiträge: 10

PM an mikisusi

Getriebeölstand prüfen

Erstellt am 25.11.18 19:09

OK, vielen Dank. Werde morgen mal ein paar Kilometer warmfahren und dann schauen, ob ein Tröpfchen rauskommt. Wenn nicht fülle ich nach und fahre zur Werkstatt. Die Beverly hat erst 4400 km, ist aber 6 Jahre alt. Mal schauen.

LG

Mike



Rollergrüße

Mike

Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Gergla

User

Aus: Franken
Fahrzeug: Beverly 500 Cruiser
Beiträge: 15

PM an Gergla

Getriebeölstand prüfen

Erstellt am 27.11.18 17:26

Hallo Mike.
Ich würde erst ein bisschen auffüllen und dann warmfahren. Wenn nichts rauskommt kann auch nicht viel drin sein. Und ohne öl fahren ist nicht so gut.

Gruß Georg.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Gergla

User

Aus: Franken
Fahrzeug: Beverly 500 Cruiser
Beiträge: 15

PM an Gergla

Getriebeölstand prüfen

Erstellt am 27.11.18 17:38

Hallo Mike.
Ich würde erst ein bisschen auffüllen und dann warmfahren. Wenn nichts rauskommt kann auch nicht viel drin sein. Und ohne öl fahren ist nicht so gut.

Gruß Georg.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Gergla

User

Aus: Franken
Fahrzeug: Beverly 500 Cruiser
Beiträge: 15

PM an Gergla

Getriebeölstand prüfen

Erstellt am 27.11.18 17:38

Hallo Mike.
Ich würde erst ein bisschen auffüllen und dann warmfahren. Wenn nichts rauskommt kann auch nicht viel drin sein. Und ohne öl fahren ist nicht so gut.

Gruß Georg.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Cappery92

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 16

PM an Cappery92

Getriebeölstand prüfen

Erstellt am 14.12.18 11:17

Fahren ohne Öl ist nicht so gut.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

7 Einträge

 
7 Beiträge