13 Beiträge  
Höhere Scheibe oder Aufsatz?
Autor Beiträge Aktion

HilliK

User

Aus: Köln
Fahrzeug: Beverly 350 in Silber Matt mit roter Bank
Beiträge: 2

PM an HilliK

Höhere Scheibe oder Aufsatz?

Erstellt am 13.05.18 10:22

Hallo zusammen,

eigentlich hatte ich es ja schon bei der ersten Fahrt gemerkt. Die Originalscheibe ist mir zu kurz. Dahinter ist es höllenlaut. Außerdem kriege ich ordentlich Insekten aufs Helmvisier.

Also muss was passieren. Nur die Frage was. Entweder eine höhere Scheibe. Es gibt von Givi eine, die ca 47 cm hoch ist und auch etwas breiter mit einer Art Handprotektoren. Die könnte mir gefallen.
Alternativ käme ein Scheibenaufsatz von MRA in Frage.

Wie habt Ihr das Problem gelöst? Bzw, ich bin 1,70 m groß.

Gruß Hilli


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Dino

User

Aus: 28870 Ottersberg
Fahrzeug: Beverly 350
Beiträge: 310

PM an Dino

Höhere Scheibe oder Aufsatz?

Erstellt am 13.05.18 18:34

also ich habe den Scheibenaufsatz von MRA, hätte ich mir sparen können denn viel besser ist es nicht geworden, ich bin 184 cm lang.
Sollte ich nochmal vor der Frage stehen würde ich die Scheibe von Givi nehmen
der Vorteil sind vor allem die ausgeformten Handprotektoren
Gruß Dino


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Ewald

Administrator

Aus: München
Fahrzeug: Beverly 350 weiß
Beiträge: 1200

PM an Ewald

Höhere Scheibe oder Aufsatz?

Erstellt am 14.05.18 06:33

Hallo Hilli,

Susanne (ca. 170cm) und ich (ca. 186cm) haben die "Verlängerung" von MRA im Einsatz und wir sind beide sehr zufrieden damit. Die Meinungen zu Scheiben sind in etwa so verschieden wie zu Helmen. Eine Frage, viele Antworten. Ich denke es hilft Dir nur ausprobieren. Gut an dem MRA Einsatz ist in jeden Fall die universelle Einstellmöglichkeiten. Ich persönlich habe noch nie Handprotektoren vermisst, das könnte aber auch an der verbauten Griff-Heizung liegen.

Ewald



Oggi tirata fuori la bestiolina!

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

kiki1205

User

Aus: Dießen am Ammersee
Fahrzeug: Piaggio Beverly 300 2011 ;BMW 120dM F20
Beiträge: 41

PM an kiki1205

Höhere Scheibe oder Aufsatz?

Erstellt am 16.05.18 17:31


Hier meine mit der Zivilgesellschaft, bin voll zufrieden was den Schutz von Insekten, kalten Fahrtwind und Regen betrifft.



Gruß Kristijan mit der 300er

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

LePunsch

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 25

PM an LePunsch

Höhere Scheibe oder Aufsatz?

Erstellt am 22.05.18 16:15

Moin

habe auch die MRA Scheibe ( 178 ) und bin auf jeden Fall Happy:er als mit der Originalen ... zum perfekten Glück fehlen mir Gefühlt 2-3cm mehr aber ein himmelweiter Unterschied als nur mit der Serienscheibe...



LePunsch


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

BEV350NRW

User

Aus: Leverkusen
Fahrzeug: Beverly ST 350 ABS/ASR M69
Beiträge: 9

PM an BEV350NRW

Höhere Scheibe oder Aufsatz?

Erstellt am 09.06.18 10:08

Ich habe die MRA X-creen montiert. Damit ist es deutlich besser (178cm)

Spoiler Aufsatz MRA X-Creen Piaggio Beverly 350 ie Sport Touring Touren klar 75 Euro 2016 freihaus bei Ebay mit ABE


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Jim66

User

Aus: LKR Mühldorf
Fahrzeug: Beverly 350 (2018) und Guzzi V9
Beiträge: 22

PM an Jim66

Höhere Scheibe oder Aufsatz?

Erstellt am 21.07.18 18:38

Zur Zeit gibt es den MRA X-Creen bei "Tante Louise" für 75,99€ als Tour-, und für 67,99 als Sportversion.
Schönen Sonntag, Jim



Heute ist die gute alte Zeit von morgen

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Sespri

User

Aus:
Fahrzeug: Beverly 250 Bj.04, Husqvarna 570 SMR Bj.03
Beiträge: 170

PM an Sespri

Zu: Höhere Scheibe oder Aufsatz?

Erstellt am 22.07.18 10:06

Original von HilliK am 13.05.18 10:22 Uhr
Dahinter ist es höllenlaut. Außerdem kriege ich ordentlich Insekten aufs Helmvisier.


Das mit dem Höllenlaut war der Grund, warum ich nach der Heimfahrt vom Gebrauchtkauf als erstes die Scheibe runtergeschmissen habe. War ja nicht zum aushalten.

Insekten auf dem Visier oder der Scheibe macht für mich keinen grossen Unterschied. Reinigen muss man es eh von Zeit zu Zeit.

Als Ganzjahresfahrer zur Arbeit, habe ich den Kälteschutz schon vermisst. Ich werde es mal mit einem Kompromiss versuchen. Ich schneide die Scheibe in etwa Brusthöhe ab, so wird mal das Ärgste ohne Getöse vom Oberkörper abgehalten und/oder über den Helm abgeleitet - hoffe ich mal. Aber sonst habe ich zu einer Frontscheibe ohnehin ein gespaltenes Verhältnis. Für mich gehört der Fahrtwind zum Motorradfahren dazu und ich möchte mich nicht hinter einer Scheibe verstecken. Und wenn`s regnet ist es genau so wenig lustig wie durch ein beschlagenes Visier. Ich sehe da keinen grossen Unterschied.

Für den kommenden Winter sehe ich die gekürzte Scheibe und Handprotektoren als Massnahme. Das muss als Zugeständnis an die Witterung und mein fortgeschrittenes Alter reichen.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

kiki1205

User

Aus: Dießen am Ammersee
Fahrzeug: Piaggio Beverly 300 2011 ;BMW 120dM F20
Beiträge: 41

PM an kiki1205

Höhere Scheibe oder Aufsatz?

Erstellt am 23.07.18 11:33

Das mit dem Regen stimme ich dir zu. Hat keinen Scheibenwischer halt, und im Sommer ist es ohne Frischer Luft auf die Brust auch nicht lustig :(



Gruß Kristijan mit der 300er

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Sundriver

User

Aus: Düsseldorf
Fahrzeug: Beverly 350 ST 06/2015
Beiträge: 168

PM an Sundriver

Höhere Scheibe oder Aufsatz?

Erstellt am 23.07.18 12:36

ohne Scheibe



Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.
Werner Schneyder

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

cofacearena

User

Aus: Nackenheim bei Mainz
Fahrzeug: Beverly SportTouring 350 (seit 04.06.2018)
Beiträge: 22

PM an cofacearena

Höhere Scheibe oder Aufsatz?

Erstellt am 23.07.18 16:25

Habe meinen gerade zur 1000ter gebracht und den Testroller für die Heimfahrt bekommen.
Dieser hat keinen Aufsatz und das macht sich deutlich bemerkbar.
Ich habe mich wohl schon so an den Aufsatz gewöhnt und war ein wenig erstaunt wie groß der positive Unterschied doch ist.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

kiki1205

User

Aus: Dießen am Ammersee
Fahrzeug: Piaggio Beverly 300 2011 ;BMW 120dM F20
Beiträge: 41

PM an kiki1205

Höhere Scheibe oder Aufsatz?

Erstellt am 24.07.18 08:26

Kurzes feedback, habe gestern Abend meine Givi Scheibe wieder gegen die Original ausgetauscht und die tucano urbano abgenommen, gemäß den Sommer Temperaturen. Kurz es ist frischer für meine "Eier". Die scheibe...ich zum einem ist es kplt. ein anderer Roller, die Endgschw.ist über 15 km/h größer auf selben Passagen.
Aber wie es laut ist, das habe ich mir überhaupt nicht gedacht, oder auch in Erinnerung damals von der Probefahrt.
Ganz schön laut, ich werde mal überlegen ob ich doch den Aufsatz auch montiere...

Oder so lasse...



Gruß Kristijan mit der 300er

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Jim66

User

Aus: LKR Mühldorf
Fahrzeug: Beverly 350 (2018) und Guzzi V9
Beiträge: 22

PM an Jim66

Höhere Scheibe oder Aufsatz?

Erstellt am 30.07.18 11:45

Bin 197cm und es ist mit Aufsatz ruhiger, man muss nur erst die passende Position finden. Nachteil ist bei den hohen Temperaturen der geringe Fahrtwind. Aber man kann nicht alles haben.
Gruß, Jim



Heute ist die gute alte Zeit von morgen

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

13 Einträge

 
13 Beiträge