44 Beiträge Seite 3 von 3. Gehe zu Seite 1 2 3 
Heckumbau am 350er ... wer hat
Autor Beiträge Aktion

wolffi

User

Aus: Leipzig
Fahrzeug: Beverly 125 GT Touringpaket,Bj. 2003
Beiträge: 150

PM an wolffi

Heckumbau am 350er ... wer hat

Erstellt am 26.08.18 13:36

Mir ist das nix....jeder wie er es mag.
Ich möchte aber zum Thema Polizei in Deutschland und Ausland was sagen.
Aber noch zum Verständnis,ich bin viele Jahre in Östereich,Schweiz und vor allem Italien mit dem LKW unterwegs gewesen.
Nun zu den netten Jungs in Uniform...
Nette habe ich nur einen einzigen in Italien erlebt,echt.
So,als erstes für die Deutschen Bev-Reiter die ins Ausdland fahren.Die Östereicher brauchen nur ein deutsches Kennzeichen sehen und schwups,ran sind sie-egal ob LKW,PKW oder Krad.Geschwindigkeit wird geschätzt...die wissen sehr wohl wie eine BEV orig. Aussieht-dank Internet...
Was machst du wenn er die Papiere von Dir (Zulassung,Führerschein usw.) in der Hand hat und meint das du mit dem Fahrzeug nicht weiter fährst
Du wirst ganz Klein/Laut.
Italien...da bist du den Führerschein los 100%ig.Den bekommst du auch nicht wieder.
Vor etwa 15 Jahren war das kein Problem wenn du in Italien den Schein da gelassen hast-Meldestelle und gesagt das du ihn Verloren hast und nen neuen Beantragt.Heute geht das nicht mehr,die Stehen durch die EU miteinander in Verbindung und du siehst den Führerschein erst wieder ,wenn du die Polizeiliche Maßnahme anerkennst und umsetzt.
Glaubt mir,die haben den längeren Hebel und Atem.
Ich hab schon deutsche Biker auf Sizilien ohne ihr Bike gesehen die in Richtung D waren.Das muß man nicht haben.
Hier geht es nicht ob es gefällt sondern das du Deutscher im Ausland bist.
Im eigenen Land sieht das ganz anders aus,hier bist du kein Gast,die wissen das du Rechte hast.
Und sagt jetzt nicht das du die auch im Ausland hast (ich sag nur Knast in Türkei),du bist Gast und hast dich auch so zu benehmen (Nur unsere Gäste vergessen das gern mal)
Nun viel Spaß beim basteln Jungs....

Andreas


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

FoxMiq

User

Aus: Oberbayern
Fahrzeug: Beverly 350 ST , Seat Leon ST Cupra300 4drive
Beiträge: 5

PM an FoxMiq

Heckumbau am 350er ... wer hat

Erstellt am 26.08.18 19:14

Naja, wenn man nen zugelassenen Umbau hat (TÜV usw.) hat man ja keinen Stress was Polizei in fernen Ländern angeht.

Deswegen ja auch meine Frage nach nem legalen Heckumbau einer renommierten Firma.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

cultcustom

User

Aus: Augschburg
Fahrzeug: Beverly Police 350 06/2018
Beiträge: 19

PM an cultcustom

Heckumbau am 350er ... wer hat

Erstellt am 09.10.18 09:52
Modifiziert am 10.10.18 12:48

Hallo Zusammen,

habe Gestern bei mir das Heck umgebaut.

Für alle die es vorhaben, es muss weniger demontiert werden als ich gemacht habe, dannach ist man immer schlauer.

Sollte ich das Teil beim Verkauf der Bev. wieder montieren weiß ich ja auf was ich achten muss.

Als kleine Hilfestellung für alle die es vorhaben:
(Am besten demontierte Schrauben beschriften, sonst wird es am Schluss nicht ganz so einfach wieder alle Schrauben richtig zu montieren)

1. Heckträger demontieren
2. Sitzbank (Die zwei Schrauben gehen durch die Verkleidung)
3. Fußrasten (Es reicht die Inbusschrauben zu lösen, dürfen durch die Halteschraube an der Verkleidung bleiben)
4. Alle offensichtlichen Verkleidungsschrauben der oberen Verkleidung lösen
5. An der Unteren Seitenverkleidung müssen auch ein paar Schrauben gelöst werden damit man die obere herausbekommt (Nur hinten am Übergang)
6. Blinker Stecker etc. entfernen
7. Obere Seitenverkleidung mit sanfter Gewalt aus den Clips lösen
8. Helmfach nur die hinteren Schrauben lösen damit man es anheben kann
--> Man sieht dann schon die Schrauben mit welchen das Plastikteil befestigt ist



Wie gesagt, die untere Verkleidung muss eigentlich nicht weg.
Habe es dann auf der linken Seite "besser" gemacht...


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Grisly

User

Aus: Augsburg
Fahrzeug: Beverly 350 Bj. 2013
Beiträge: 11

PM an Grisly

Heckumbau am 350er ... wer hat

Erstellt am 17.10.18 23:46

Servus Cultcustom,
ich habe eine LED Nummernschildbeleuchtung beim Louis in Lechhausen geholt und angebaut. Bisher hatte ich noch keinen Ärger mit der grünen Rennleitung.
Augsburger Grüße, Grisly



"ich bin zu alt für cool, ich ziehe jetzt dieses peinlich durch und hab für den rest meines lebens rießen spaß"

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

44 Einträge

|<<  <  1 2 3   >  >>|
44 Beiträge Seite 3 von 3. Gehe zu Seite 1 2 3