6 Beiträge  
300er springt an geht wieder aus und läuft dann aber problemlos???
Autor Beiträge Aktion

Cheffe

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 5

PM an Cheffe

300er springt an geht wieder aus und läuft dann aber problemlos???

Erstellt am 22.06.16 06:41

Hallo

Ich habe folgendes Problem mit meiner 2013er 300er. Wenn ich starte springt sie zwar an aber läuft komplett unruhig. Kaum gebe ich Gas stirbt sie ab. Wenn ich dann ein zweitesmal starte geht alles ganz problemlos und sie fährt auch sofort. Habe mir gedacht das es an der Batterie liegen könnte allerdings habe ich beim starten immer zwischen 11,5 und 12 Volt (kommt scheinbar auf die Temperatur an) und bei der fahrt über 14V. Jetzt bin ich mir nicht mehr sicher das es die Batterie ist. Um so kälter es ist um so schlimmer ist das Problem. Fahre täglich damit auch im Winter. Meistens Kurzstrecken aber auch 1-2 ldie Woche längere so bis 20 km.
Woran könnte das noch liegen oder sollte ich einfach mal auf Verdacht doch die Batterie wechseln? Bin für jeden Tipp dankbar weil das einfach nervt


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Ruedi

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 3440

PM an Ruedi

300er springt an geht wieder aus und läuft dann aber problemlos???

Erstellt am 22.06.16 07:10

Geh doch mal zu Deinem Freundlichen und lass die Einstellung des Steppermotors an der Einspritzeinheit kontrollieren. Der ist für die Leerlaufgemischaufbereitung/Chokefunktion zuständig.
Ev. muss der frisch justiert werden. Ist aber keine grosse Sache.

Gruss Ruedi


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Bevrider

User

Aus: Lennestadt
Fahrzeug: Beverly 300 i.e. Bj.2011 Moto Guzzi Soundmachine
Beiträge: 1201

PM an Bevrider

300er springt an geht wieder aus und läuft dann aber problemlos???

Erstellt am 22.06.16 09:11

Hallo Cheffe,

fahr die Karre mal richtig frei, mal 100km am Stück, zieh den Gashahn richtig auf, lass sie auch mal richtig Höchstgeschwindigkeit rollen.

Vorstellung kann aber auch nicht schaden, insbesondere, wenn man Hilfe sucht.
Ich geh beim Bäcker rein und sach nicht einmal Morgen, dann gucken die auch nicht so freundlich.

Manfred


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Cheffe

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 5

PM an Cheffe

300er springt an geht wieder aus und läuft dann aber problemlos???

Erstellt am 22.06.16 12:13

Sie wird oft genug frei gefahren sprich mindestens 1 mal im Monat 25km durchgehend vollgas.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Bevrider

User

Aus: Lennestadt
Fahrzeug: Beverly 300 i.e. Bj.2011 Moto Guzzi Soundmachine
Beiträge: 1201

PM an Bevrider

300er springt an geht wieder aus und läuft dann aber problemlos???

Erstellt am 22.06.16 12:49

Tschuldigung wenn ich mich noch mal dazu melde.

25 km im Monat, macht stolze 300 im Jahr.
Mein 300er hat in vier Jahren 44000 auf die Uhr bekommen.
Wir haben da scheinbar völlig unterschiedliche Basis.

Macht nix.

Manfred


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Cheffe

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 5

PM an Cheffe

300er springt an geht wieder aus und läuft dann aber problemlos???

Erstellt am 22.06.16 12:57

Ich fahre das ganze Jahr jeden Tag damit außer es schneit. Die 25 km beziehen sich auf vollgas Autobahnfahrt


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

6 Einträge

 
6 Beiträge